sportskeeda.com vermutet folgende Titelträger:

0
488

sportskeeda.com hat die letzten AEW Shows mit deren Storys zusammengefasst und vermutet folgende Titelträger bei der AEW in nächster Zeit:

– AEW Women’s Tag Team Champions – Hikaru Shida & Riho Abe
Es gibt noch nicht viele oder gar keine etablierten Frauen-Tag-Teams in AEW. Bisher gab es vier Frauenmatches. Die beiden Frauenmatches mit Hikaru Shida und Riho Abe waren großartig. Der Women´s Tag Team Champion würde beide mehr Aufmerksamkeit und Anerkennung in der USA geben. Somit könnten Sie Ihre „Nation“ weiter bestärken.

– AEW Tag Team Champions – Lucha Brothers
Bei Double or Nothing besiegten die Young Bucks die Lucha Brothers. Beim Fyter Fest besiegte die Elite das Team von Laredo Kid und die Lucha Brothers. Nun wäre ein Titel Gewinn gegen die Young Bucks die volle Anerkennung und Bestätigung für die Lucha Brothers, die Sie dringend benötigen. Sie haben sehr großes Potenzial und sind Technisch auf einem sehr hohen Niveau. Diese Fehde wird wahrscheinlich weiter aufgebaut, bis es um den Tag Team Titel geht. Sportskeeda.com meint auch, dass es schlecht wäre, wenn die Young Bucks die ersten Champions werden, da Sie im Vorstand sitzen und man davon ableiten könnte, sie nutzen Ihre Macht aus.

– AEW Midcard Title – Darby Allin
Darby Allin ist ein Ausnahmetalent. Er hat ein Image wie kein anderer und durfte bei „Fyter Fest“ direkt gegen den Chef Cody ran. Überraschenderweise hat man mit dem Unentschieden das Debüt von Darby Allin nicht zerstört, sondern eher gepusht. Man plant sehr großes mit Darby Allin.

– AEW Women’s Champion – Britt Baker
Baker war die erste Frau (außer Brandi Rhodes), die einen Vertrag bei der AEW unterzeichnet hat. Sie gewann auch das erste Damenmatch bei „Double or Nothing“ gegen Kylie Rae, Awesome Kong und Nyla Rose. Egal ob auf AEW Youtube oder in der Show, Baker wurde als eine der Top-Frauen im Unternehmen positioniert.

– AEW Heavyweight Champion – Adam Page
Für diesen Titel haben wir bereits ein offizielles Match bei „All Out“. Es kann daher nur Chris Jericho oder Adam Page Champion werden. Chris Jericho mag eine Legende des Wrestling Geschäfts sein, aber Chris wird eher dafür genutzt, junge Stars nach oben zu bringen. Adam Page ist ein sehr junger Wrestler (27 Jahre) und hat bereits jetzt schon sehr großes Potenzial. Adam Page gewann bisher in beiden AEW Shows und wird vermutlich sein Match bei „Fight For The Fallen“ ebenfalls gewinnen.

(Quelle: sportskeeda.com)