Entlassende WWE Stars bald bei der AEW?

0
952

In den letzten Tagen gab es einige Entlassungen bei der WWE. „Slice Wrestling“ vermutet, dass einige davon zur AEW wechseln werden.
Folgende Namen wurden hervorgehoben:

„Zack Ryder“
Zack war in der WWE immer ein „Underdog“. Die Fans machten immer wieder deutlich, dass er sich viel mehr verdient hätte. Nach 14 Jahren WWE, wird Zack sich nach einem neuen Kapitel umschauen. Zack und Cody sind Privat sehr gut befreundet und deswegen, wird es wahrscheinlich zu einem AEW Vertrag kommen.

„Rusev“
Der Bulgare ist aktuell ein sehr heißer Free Agent. Er wäre für die AEW eine starke Ergänzung. Er besitzt eine sehr große Fan Community und allein seine „Chants – Rusev Day“ sind auf der ganzen Wrestling Welt bekannt.

„Erick Rowan“
Erick Rowan könnte einen ähnlichen Verlauf wie „Brodie Lee“ haben. Er würde sehr gut zur „Dark Order“ Geschichte passen und wäre ebenfalls eine große Bereicherung für die AEW.

„Deonna Purrazzo“
Um die „Women´s-Division“ der AEW zu stärken, wäre Deonna eine sehr gute Option. Sie bringt jede Menge Erfahrung mit und hat starke In-Ring-Fähigkeiten.

Quelle: https://slicewrestling.com/%E2%80%AAreport-which-recently-released-wwe-superstars-are-aew-considering-signing-backstage-details-and-developments-%E2%80%AC/